Beeren-Crumble

Ca. 30 Min. Zubereitungszeit, 30 Min. Ruhezeit, 3 Std. Gefrierzeit für das Eiseinfach
Das benötigst du: Auflaufform oder Grillschale

Für die Streusel

  • 100 g Mehl
  • 100 g kalte Butter, gewürfelt
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Decocino Schokodrops
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • ½ TL Decocino Tonkapaste
  • Salz

Für das Beeren-Crumble

  • 250 g Erdbeeren
  • 125 g Blaubeeren
  • 125 g Himbeeren
  • 1 TL Decocino Zitronenpaste
  • 1 EL gehackte Minze
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 TL Stärke

Für das Joghurteis

  • 250 ml Decocino VanillaFIX
  • 200 g Jogurt
  • 1 TL Decocino Zitronenpaste

Zubereitung

Joghurteis

VanillaFIX cremig aufschlagen, Joghurt und Zitronenpaste unterrühren. Creme ca. 3 bis 4 Stunden einfrieren.

Beeren-Crumble

  1. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Erdbeeren halbieren und zusammen mit Himbeeren, Blaubeeren, Zucker, Stärke, Vanillezucker, Zitronenpaste und gehackter Minze in eine Schüssel geben. Alle Zutaten vorsichtig vermischen und 30 Minuten beiseite stellen.
  3. Die Beerenmischung in eine Auflaufform oder Grillschale geben und gleichmäßig verteilen.
  4. Die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und mit den Händen zu Streuseln kneten. Die Streusel über die Beerenmischung verteilen, Backofen auf Grillfunktion stellen. Auflaufform mit geschlossenem Deckel grillen, bis die Beeren weich geworden und die Streusel leicht gebräunt sind.
  5. Den Beeren-Crumble kurz abkühlen lassen und mit dem Joghurteis servieren.

Deko

Beeren-Crumble mit Decocino Glitzer-Schnee bestreuen.

Verwendete Produkte

Schokodrops
Schokodrops
Zum Produkt
VanillaFIX
VanillaFIX
Zum Produkt
Aroma-Pasten
Aroma-Pasten
Zum Produkt
Glitzer-Schnee
Glitzer-Schnee
Zum Produkt