Christmas-Torte

ca. 1 Stunde ohne Dekomittel
Das benötigst du: Backform eckig in 20x20cm

Für den Teig

  • 250 ml Milch
  • 150 g flüssige Butter
  • 2 Eßl Honig
  • 4 Eier
  • 350 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Pck Lebkuchengewürz
  • 1 TL Nelkenpulver (nach Bedarf)
  • 1 TL Decocino Vanilleextrakt
  • 1 Pck Backpulver
  • Schokoglasur

Für die Füllung

  • 230 g weiche Butter
  • 240 g Brotaufstrich aus Karamellgebäck
  • 240 g Puderzucker
  • 4 TL Schlagsahne

Für die Schokobuttercreme

  • 150 ml Schlagsahne
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 100 g weiche Butter
  • 80 g Puderzucker, gesiebt
  • 3 EL Backkakao

Für die Deko

  • Decocino Backtrennspray
  • Decocino Rollfondant weiß und schwarz
  • Decocino Bäckerstärke
  • Decocino Blütenpaste
  • Decocino Kleber, essbar
  • Decocino Zuckerschrift weiß
  • Decocino Glitzer-Schnee Silber
  • Zahnstocher
  • Auto + Tannenbaum 😉

Zubereitung

Backen

  1. Für den Teig Milch, flüssige Butter, Vanilleextrakt und Eier kurz aufschlagen bis eine homogene Masse entstanden ist. In einer weiteren Schüssel die „trockenen Zutaten“ mischen und dann zu der Milchmasse hinzugeben und unterrühren. Backform mit Backtrennspray einsprühen, Teig auf das eingesprühte Blech geben und verstreichen. Bei 180°C Umluft ca. 30 min backen (Stäbchenprobe). Auskühlen lassen und 2x waagrecht teilen.

  2. Für die Schokobuttercreme die Schokolade zerkleinern, die aufgekochte Sahne dazu geben und nach ein paar Minuten mit einem Schneebesen zu einer homogenen Masse verrühren. Ca. 30 min abkühlen lassen. Butter, Puderzucker und Backkakao auf langsamer Geschwindigkeit kurz verrühren, wenn sich die Zutaten etwas verbunden haben die Masse cremig aufschlagen. Schokosahnemasse unter ständigem Rühren nach und nach hinzufügen. Buttercreme ein paar Minuten kräftig aufschlagen, sie wird mit der Zeit heller und fluffiger.

  3. Für die Füllung die weiche Butter ca. 5 min cremig schlagen, gesiebten Puderzucker unterrühren. Brotaufstrich löffelweise hinzufügen und verrühren. Nach und nach die flüssige Schlagsahne einrühren.

  4. 1. Boden auf eine Tortenplatte legen, die Hälfte der Brotaufstrichcreme draufgeben, 2. Boden auflegen, mit der restlichen Creme bestreichen und 3. Boden drauf legen. Torte komplett mit Schokobuttercreme glatt einstreichen. Im Kühlschrank festwerden lassen.

  5. Aus DECOCINO Blütenpaste Bäume für die Dekoration anfertigen, Zahnstocher auf der Rückseite befestigen und alles festwerden lassen. Rollfondant weiß und schwarz zu einem grau verkneten, ausrollen und Kuchen eindecken. Aus weißem Fondant eine Schneedecke sowie Dekoteile für den Kuchenrand ausschneiden und aufkleben. Den Kuchenrand ebenfalls mit Zuckerschrift verzieren, Kuchenoberseite mit Glitzer-Schnee bestreuen. Blütenpastenbäume, Auto und Tannenbaum auf den Kuchen stellen.

Verwendete Produkte

Backtrennspray
Backtrennspray
Zum Produkt
Rollfondant Weiß
Rollfondant Weiß
Zum Produkt
Rollfondant Farbe
Rollfondant Farbe
Zum Produkt
Bäckerstärke
Bäckerstärke
Zum Produkt
Blütenpaste
Blütenpaste
Zum Produkt
Lebensmittelkleber
Lebensmittelkleber
Zum Produkt
Zuckerschriften
Zuckerschriften
Zum Produkt