Feigen-Tarte

ca. 35 Min. Backzeit + 30 Min. Zubereitungszeitmittel
Das benötigst du: Tarteform Ø 35 cm, Erbsen oder Reis zum Blindbacken

Für den Mürbeteig

  • 125 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Decocino Zitronen Aroma-Paste
  • etwas Mehl zur Teigverarbeitung
  • etwas Butter für die Form

Für die Deko

  • 4- 5 Feigen Decocino Fondant Schoko
  • Decocino Fondant schwarz
  • Decocino Fondant Schoko
  • Decocino Fondant rosa
  • Decocino Lebensmittelfarbstifte 

Für die Vanillecreme

  • 200 g Schmand
  • 200 g Frischkäse
  • 1 TL Decocino Vanille-Extrakt
  • 60 g Zucker
  • 2 Eier

Zubereitung

Backen

  1. Heize den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vor. Fette die Tarteform gut ein und bestreue sie mit Mehl.
  2. Für den Teig Butter, Mehl, Ei, Zucker und Zitronen Aroma-Paste miteinander verkneten. Bestreue die Arbeitsfläche mit Mehl und rolle den Teig darauf aus, bis er die Größe der Tarteform hat.
  3. Den Teig in die Tarteform legen und mit den Händen in die Ränder drücken. Den überschüssigen Teig abschneiden. Decke die Tarte mit Backpapier ab und lege Blindbackerbsen oder Reis darauf. Die Tarte im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten vorbacken. Dann die Blindbackerbsen oder den Reis und das Backpapier entfernen.
  4. Verrühre für die Füllung das Vanille-Extrakt mit Schmand, Frischkäse, Zucker und Eiern. Gieße dann die Masse in die vorgebackene Tarte und backe sie weitere 25 Minuten. Vollständig auskühlen lassen. Nach Wunsch auf die ausgekühlte Creme eine dünne Schicht Decocino Fondant Rosa legen. Alternativ die Creme vor dem Backen mit Lebensmittelfarbe in Rosa färben.
  5. Die Feigen in schmale Scheiben scheiden. Modelliere aus Fondant den Kopf, Dekolleté, Arme und Haare und dekoriere mit den Feigenscheiben das Kleid.  

Verwendete Produkte

Aroma-Pasten
Aroma-Pasten
Zum Produkt
Vanille-Extrakt
Vanille-Extrakt
Zum Produkt
Geschmack
Geschmack
Zum Produkt
Rollfondant Farbe
Rollfondant Farbe
Zum Produkt