Glitzer Cupcakes

ca. 40 Min inkl. Dekoeinfach
Das benötigst du: Muffinblech, Muffinförmchen

Für den Teig
(ca. 12 Stück)

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Decocino Vanille-Extrakt
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 100 ml Tasse Orangenlimonade
  • 100 ml Tasse Pflanzenöl
    (Raps- oder Sonnenblumenöl)
  • 100 g Zartbitterschokolade

Für das Topping

  • 150 ml Schlagsahne
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 100 g weiche Butter
  • 80 g gesiebter Puderzucker
  • 3 EL Kakao zum Backen

 

Für die Deko

  • Decocino Glitzerflakes Rosa

Zubereitung

Backen

  1. Zartbitterschokolade grob zerkleinern.
  2. Gib alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel und verrühre sie gut.
  3. Setze die Muffinförmchen in das Muffinbackblech und fülle den Teig ein.
  4. Backe die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Unter-/Oberhitze ca. 20 Min (Stäbchenprobe!). Lass die Muffins abkühlen.

Dekorieren

  1. Zerkleinere für das Topping die Schokolade und lass sie im Warmwasserbad schmelzen. Lass die geschmolzene Schokolade ein paar Minuten abkühlen und gib die aufgekochte Sahne dazu. Verrühre das Ganze mit einem Schneebesen zu einer homogenen Masse und lass sie ca. 30 Min abkühlen.
  2. Verrühre Butter, Puderzucker und Kakao kurz auf langsamer Geschwindigkeit. Wenn sich die Zutaten etwas verbunden haben, schlägst Du die Masse cremig auf.
  3. Füge die Schokosahnemasse unter ständigem Rühren nach und nach hinzu. Schlage die Buttercreme ein paar Minuten kräftig auf. Sie wird mit der Zeit heller und luftiger.
  4. Dressiere die Schokoladenbuttercreme als Tuff auf und bestreue Deine Muffins zum Schluss mit Decocino Glitzer Flakes Rosa.

Verwendete Produkte

Glitzer Flakes
Glitzer Flakes
Zum Produkt
Vanille-Extrakt
Vanille-Extrakt
Zum Produkt
Muffinförmchen
Muffinförmchen
Zum Produkt