Karotten-Spinat-Kuchen

ca. 60 Min. reine Backzeiteinfach
Das benötigst du: Springform Ø 26 cm

Für den Karotten-Teig

  • 200 g Karotten
  • 60 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier Gr. M
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 1 EL Backpulver

Für die Ganache

  • 200 ml Schlagsahne
  • 400 g Zartbitterschokolade

Für den Spinat-Teig

  • 200 g Rahmspinat TK
  • 60 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier Gr. M
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 1 EL Backpulver

Für die Deko

  • Decocino Backtrennspray
  • Decocino Bio-Rollfondant
  • Decocino Bäckerstärke
  • Decocino Lebensmittelpastenfarbe rot und gelb
  • Decocino Zuckerschrift grün
  • Decocino Kleber, essbar

Zubereitung

Backen

  1. Für die Ganache Zartbitterschokolade grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Die Sahne aufkochen lassen und heiß über die Zartbitterstückchen gießen. Ca. 3 Minuten stehen lassen und gut durchrühren, sodass eine gleichmäßige Masse entsteht. Abkühlen lassen.
  2. Für den Teig Karotten schälen, in kleine Stücke schneiden und in einen Standmixer geben (alternativ geht auch ein Pürierstab), Eier, Zucker und Butter hinzugeben und alles zu einem Brei pürieren. Mehl sowie Backpulver hinzufügen, nochmal alles gut pürieren und die Masse in eine Schüssel geben. Rahmspinat antauen lassen, in den Standmixer füllen und mit den Eiern, Zucker und der Butter pürieren. Mehl und Backpulver hinzugeben, nochmals durch pürieren und ebenfalls in eine Schüssel füllen.
  3. Backform mit Backtrennspray einsprühen.
  4. 2 EL Karottenteig in die Mitte der Springform geben. Nicht verstreichen! Mittig 2 EL Spinatteig den orangenen geben. Abwechselnd Karotten- und Spinatteig einfüllen bis beide Teige aufgebraucht sind. Es ist wichtig den Teig nicht zu verteilen, er läuft alleine von der Mitte aus zum Springformrand, dadurch entsteht das typische Zebramuster
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 60 min backen (Stäbchenprobe), abkühlen lassen.
  6. Kuchen glatt mit Ganache einstreichen und mit Rollfondant eindecken. Mit roter und gelber Lebensmittelfarbpaste weißen Rollfondant orange einfärben und kleine Möhrchen herstellen. Rollfondantmöhrchen mit Lebensmittelkleber am unteren Rand des Kuchens ankleben und mit grüner Zuckerschrift verzieren.

     

Verwendete Produkte

Lebensmittelkleber
Lebensmittelkleber
Zum Produkt
Farbpasten
Farbpasten
Zum Produkt
Backtrennspray
Backtrennspray
Zum Produkt
Bäckerstärke
Bäckerstärke
Zum Produkt
Zuckerschriften
Zuckerschriften
Zum Produkt
Bio-Rollfondant
Bio-Rollfondant
Zum Produkt