Karottenkuchen

ca. 25-30 Min.einfach
Das benötigst du: Kastenform 23x23 cm oder Springform Ø 26 cm

Für den Teig

  • 4 Eier
  • 150 g brauner Zucker
  • 250 g Karotten, fein geraspelt
  • 250 g gemahlene Nüsse
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Für das Frischkäsetopping

  • 175 g Doppelrahmfrischkäse
  • 200 g Schlagsahne
  • Sahnestand
  • 4 EL Zucker

Für die Deko

  • Decocino Backtrennspray
  • Decocino Dekor Karotten

Zubereitung

Backen

  1. Schlage für den Teig Eier und Zucker ca. 5 Min schaumig.
  2. Rühre die geraspelten Karotten unter.
  3. Mische Mehl, Nüsse und Backpulver und hebe alles unter die Ei-Masse.
  4. Sprühe die Backform mit Backtrennspray ein, fülle den Teig in die Form und backe den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft ca. 25-30 Min backen (Stäbchenprobe).
  5. Lasse ihn auskühlen.

Dekorieren

  1. Verrühre für das Frischkäsetopping Frischkäse mit Zucker.
  2. Schlage Sahne mit dem Sahnestand steif und hebe vorsichtig den Frischkäse unter.
  3. Verteile die Masse auf dem Kuchen.
  4. Lege Decocino Dekor „Karotten“ auf den Kuchen.

Verwendete Produkte

Karotten und Erdbeeren
Karotten und Erdbeeren
Zum Produkt
Backtrennspray
Backtrennspray
Zum Produkt