Mango-Buttercreme-Cupcakes

ca. 25 Min. Backzeit + 15 Min. Dekorierzeiteinfach
Das benötigst du: Muffinbackblech, Spritzbeutel mit Sterntülle, Zauberstab zum Pürieren

Für den Muffinteig

  • 80 g Butter
  • 200 g Mehl
  • ½ Pk Backpulver
  • 1 TL Decocino Orangen Aromapaste
  • 3 Eier
  • 140 g Puderzucker
  • 140 ml Milch

Für das Topping

  • 1 Buttercreme zum Anrühren
  • 300 g weiche Butter
  • 1 Mango

Für die Deko

  • Mangostückchen
  • Physalis
  • Holunderblüten

Zubereitung

Backen

  1. Eier in einer Schüssel schaumig schlagen. Puderzucker und Orangen Aromapaste hinzugeben.
  2. Die weiche Butter hinzufügen und alles schaumig schlagen, bis keine Butterflöckchen mehr zu sehen sind. Danach die Milch mit dem gesiebten Mehl und dem Backpulver abwechselnd einrühren.
  3. Ein Muffinblech mit Papiermuffinförmchen ausfüllen und mit einem Löffel gleichmäßig die Masse in die Förmchen verteilen. Die Muffins bei ca. 180°C Grad im vorgeheizten Backofen bei Ober- und Unterhitze ca. 25 Min. (mittlere Schiene) backen. Danach die Muffins aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

Topping

  1. Für das Topping die Buttercreme zum Anrühren in eine Schüssel geben mit der angegebenen Menge an Wasser verrühren und quellen lassen.
  2. Butter hinzufügen und einige Minuten schaumig schlagen.
  3. Mango schälen, Fruchtfleisch mit einem Zauberstab fein pürieren, Mousse vorsichtig unter die Buttercreme rühren. In einen Spritbeutel mit Sterntülle füllen.
  4. Sobald die Muffins vollständig ausgekühlt sind, die Buttercreme mit Sterntupfen garnieren.

Verwendete Produkte

Buttercreme
Buttercreme
Zum Produkt
Aroma-Pasten
Aroma-Pasten
Zum Produkt