Mini-Törtchen

ca. 10-13 Minuten Backzeit + 10 Min. Dekozeiteinfach
Das benötigst du: Kreisrunde Ausstecher + Spritztüllen-Set

Für den Teig

  • 360 g Mehl
  • 75 g Puderzucker
  • 1 TL Decocino Vanille-Extrakt
  • 200 g kalte Butter
  • 1 Ei 

Für die Creme

  • 400 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL Decocino Vanille-Extrakt
  • 200 ml Sahne
  • 1 Packung Sofortgelatine
  • 1 Packung Decocino
    Metallic-Kuchenglasur  Rosa

Für die Deko

  • Früchte
  • Decocino Streudekor Perlen Lila
  • Decocino Oblaten-Herzen
  • Decocino Oblaten-Rosen
  • Decocino Metallic-Kuchenglasur Rosa 

Zubereitung

Backen

  1. Verknete die Butter mit dem Mehl, dem Puderzucker und dem Vanille-Extrakt. Gebe das Ei hinzu und verknete alles zu einem geschmeidigen Teig. Den Teig zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie einwickeln und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  2. Rolle den Teig auf Backpapier aus und steche Kreise in der gewünschten Größe aus. Anschließend 30 Min. ins Gefrierfach legen.
  3. Den Teig im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 10-13 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen. 

Füllen

  1. Für die Creme Frischkäse mit Puderzucker cremig rühren.
  2. Decocino Metallic-Kuchenglasur in der gewünschten Farbe in die Creme mit einrühren.
  3. Gebe dann Vanille-Extrakt hinzu.
  4. Dann Sahne und Sofortgelatine steif schlagen und vorsichtig unter die Creme rühren.

Dekorieren

  1. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und in Tupfen auf den ersten ausgestochenen Keksboden spritzen.
  2. Den zweiten Keks auflegen und den Vorgang wiederholen, dann den dritten Keksboden auflegen und mit Cremetupfen versehen.
  3. Dekoriere die Mini-Törtchen zum Schluss nach Belieben mit Früchten, Oblaten-Rosen, Streudekor Perlen und Herzen.

Verwendete Produkte

Kuchenglasur
Kuchenglasur
Zum Produkt
Deco Shredder
Deco Shredder
Zum Produkt
Rosen
Rosen
Zum Produkt
Vanille-Extrakt
Vanille-Extrakt
Zum Produkt
Zucker-Streudekore
Zucker-Streudekore
Zum Produkt