Naked Cake mit Feigen

ca. 35 Min. Backzeit + 30 Min. Zubereitungszeiteinfach
Das benötigst du: Backring mit Ø 22 cm

Für den Biskuit

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 220 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver

Für die Deko

  • 1 Packung Decocino Decor Marzipan Schwarz
  • 1 Packung Decocino Metallic-Kuchenglasur Gold
  • Früchte, z.B. Feigen und Physalis 

Für die Füllung

  • 500 ml Decocino VanillaFIX
  • ¼ TL Decocino Lebensmittelfarbpaste Rosa
  • 75 g Himbeeren
  • 2 reife Feigen

Zubereitung

Backen

  1. Rühre die Eier, den Zucker und das Wasser im Rührgerät schaumig, bis die Masse eine weiße schaumige Konsistenz hat.
  2. Siebe Mehl, Kakaopulver und Backpulver in eine Schüssel und gib die Mischung unter die aufgeschlagene Masse. In den mit Backpapier ausgelegten Backring füllen und bei 160°C Ober- und Unterhitze ca. 35 Min. backen.
  3. Biskuitboden abkühlen lassen und in 4-5 gleich große Böden schneiden.

Füllen

  1. Lege den unteren Boden wieder in den Backring.
  2. Gekühltes VanillaFIX aufschlagen. In der Zwischenzeit die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.
  3. Die pürierten Himbeeren zusammen mit der Lebensmittelfarbpaste unter die aufgeschlagene VanillaFIX Creme heben.
  4. Abwechselnd die Füllung mit den Biskuitböden übereinander setzen. Torte für mindestens 4 Stunden kühl stellen.

Dekorieren

  1. Decor Marzipan dünn ausrollen, auf den Durchmesser der Torte ausschneiden und oben auf die Torte auflegen.
  2. Decocino Metallic-Kuchenglasur Gold mit nur 20 ml Wasser anrühren und über die Torte gießen und am Rand runterlaufen lassen.
  3. Zum Schluss mit Früchten nach Wahl dekorieren.

     

Verwendete Produkte

VanillaFIX
VanillaFIX
Zum Produkt
Kuchenglasur
Kuchenglasur
Zum Produkt
Decor Marzipan
Decor Marzipan
Zum Produkt
Farbpasten
Farbpasten
Zum Produkt