XXL Sandtorte

ca. 4 Stunden inkl. Dekoeinfach
Das benötigst du: Springformen ø 26 cm, ø 20 cm und ø 15 cm, evtl. Cakeboard und Tortenunterlagen

Für den Teig

Schoko-Kuchen
(Ø 26 cm)

  • 200 g Mehl
  • 3 EL Backkakao
  • 180 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 ml Speiseöl (Raps oder Sonnenblumenöl)
  • 220 ml Milch
  • 1 Pck Backpulver
  • TL Decocino Vanille-Extrakt

Mayo-Kuchen
(Ø 20 cm)

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 250 g Mayo
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • TL Decocino Vanille-Extrakt
  • 1 Prise Salz
  • etwas Zitronensaft

Sandkuchen
(Ø 15 cm)

  • 2 Eier
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver

Für die Ganache
(alle 3 Kuchen)

  • 400 ml Schlagsahne
  • 800 g Zartbitterschokolade

Für die Deko
(alle 3 Kuchen)

  • Decocino Backtrennspray
  • Decocino Rollfondant Weiß
  • Decocino Bäckerstärke
  • Decocino Lebensmittelkleber
  • Decocino Rosen Weiß und Rosa/ Lila
  • Decocino Zucker-Streudekor Perlen Blau, Rosa und Herzchen
  • Trinkhalme aus Kunststoff

Zubereitung

Backen und Überziehen

Schoko-Kuchen (Ø 26 cm)

  1. Verrühre die Eier in einer Schüssel mit einer Gabel. Gib Speiseöl, Milch und Decocino Vanille-Extrakt hinzu und vermische alles mit einem Schneebesen. Füge Mehl, Zucker, Backkakao und Backpulver dazu und rühre alle Zutaten mit dem Schneebesen zu einen Teig. Sprühe die Backform mit Decocino Backtrennspray ein. Fülle den Teig in die Form und backe den Kuchen bei 180°C Umluft ca. 30-35 Min (Stäbchenprobe). Auskühlen lassen.
  2. Zerkleinere für die Ganache 400 g Zartbitterschokolade grob und gib die Schokolade in eine Schüssel. Lass 200 g Sahne aufkochen und gieße sie heiß über die Schokoladestückchen. Lass die Masse ca. 3 Min stehen und rühre sie gut durch, sodass sie gleichmäßig wird. Abkühlen lassen.
  3. Streiche den Kuchen glatt mit der Ganache ein. Decke den Kuchen anschließend mit weißem Decocino Rollfondant ein.

Mayo-Kuchen (Ø 20 cm)

  1. Verrühre alle Zutaten in einer Rührschüssel. Sprühe die Backform mit Decocino Backtrennspray ein. Fülle den Teig in die Backform und backe den Kuchen bei 180°C Umluft ca. 40 Min (Stäbchenprobe). Auskühlen lassen.
  2. Zerkleinere für die Ganache die restlichen 400 g Zartbitterschokolade in grobe Stückchen und gib sie in eine Schüssel. Lass die restlichen 200 ml Sahne aufkochen und gieße sie heiß über die Schokostückchen. Lass die Masse ca. 3 Min stehen und rühre sie gut durch, sodass sie gleichmäßig wird. Abkühlen lassen.
  3. Streiche den Kuchen glatt mit Ganache ein. Decke den Kuchen anschließend mit weißem Decocino Rollfondant ein.

Sandkuchen (Ø 15 cm)

  1. Trenne die Eier. Rühre die Butter und den Zucker cremig und rühre das Eigelb unter. Schlage das Eiweiß steif. Vermische das Mehl mit der Speisestärke und siebe es. Füge das steif geschlagene Eiweiß und das Mehl hinzu, indem Du es locker unterhebst. Sprühe die Backform mit Backtrennspray ein. Fülle den Teig in die Backform und backe Deinen Kuchen bei 180°C Umluft ca. 35 Min (Stäbchenprobe). Auskühlen lassen.
  2. Streiche den Kuchen glatt mit Ganache ein. Decke den Kuchen anschließend mit weißem Decocino Rollfondant ein.

 

Stapeln und Dekorieren

  1. Kürze 8 Trinkhalme auf ca. 8 cm Länge. Stecke in den untersten Kuchen 5 Trinkhalme – einen mittig, die restlichen vier kreisförmig, sodass der 2. Kuchen mit Ø 20 cm
    darauf passt. Wiederhole das Ganze beim 2. Kuchen mit 3 Trinkhalmen. Setze den obersten und letzten Kuchen mittig auf. Fertig ist das Grundgerüst Deiner XXL Sandtorte!
  2. Klebe Decocino Zucker-Streudekore mit Lebensmittelkleber auf Deine gestapelte XXL Sandtorte und verziere sie zum Schluss mit Decocino Rosen.

 

 

Verwendete Produkte

Bäckerstärke
Bäckerstärke
Zum Produkt
Backtrennspray
Backtrennspray
Zum Produkt
Rollfondant Weiß
Rollfondant Weiß
Zum Produkt
Rosen
Rosen
Zum Produkt
Zucker-Streudekore
Zucker-Streudekore
Zum Produkt
Lebensmittelkleber
Lebensmittelkleber
Zum Produkt
Vanille-Extrakt
Vanille-Extrakt
Zum Produkt