Schoko-Bananen-Torte

ca. 20 Min. plus Zubereitungmittel
Das benötigst du: Springform Ø 24 cm

Für den Teig

  • 3 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 TL Decocino Vanilleextrakt
  • 80 g Mehl
  • 20 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver

Für die Bananenfüllung

  • 2-3 Bananen
  • 60 g Vanillepuddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 500 ml Bananensaft

Für die Cremeschicht

  • 400 g Magerquark
  • 1 TL Decocino Vanilleextrakt
  • 70 g Zucker
  • 300 g Schlagsahne
  • 6 Blatt Gelatine

Für die Schokoschicht

  • 120 ml Schlagsahne
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 2 Blatt Gelatine

Für die Deko

  • Decocino Backtrennspray
  • Decocino Zuckerdekor Affen
  • Geschlagene Sahne zum Aufdressieren

Zubereitung

Backen

  1. Rühre für den Teig Eier, Zucker und Vanilleextrakt ca. 5 Min schaumig.
  2. Mische und siebe Mehl, Backkakao sowie Backpulver zur Ei-Masse und hebe die Mischung vorsichtig unter die Eiermasse.
  3. Sprühe den Boden der Backform mit Backtrennspray ein, fülle den Teig ein und backen ihn im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft, ca. 20 min.
  4. Lasse ihn auskühlen und lege einen Tortenring um den Tortenboden.

Dekorieren

  1. Verrühre für die Bananenfüllung Vanillepuddingpulver und Zucker mit 100 ml Bananensaft. Erwärme den restlichen Bananensaft in einem Topf, füge die angerührte Puddingmasse hinzu und lasse alles unter Rühren aufkochen. Schneide die Bananen in gleichmäßige Scheiben und verteile diese auf dem Tortenboden. Gebe die Bananencreme auf die Bananen, streiche die Masse glatt und lasse diese auskühlen.
  2. Gib für die Cremeschicht Quark, Vanilleextrakt und Zucker in eine Schüssel, rühre diese glatt, schlage die Schlagsahne steif. Bereite die Gelatine nach Packungsweisung zu und löse diese auf. Gebe etwas von der
    Quarkmasse unter die flüssige Gelatine und verrühren alles. Rühre die Masse zügig unter den Quark und hebe vorsichtig die Schlagsahne unter. Verteile die Creme auf der Bananenfüllung , streiche diese glatt und stelle die Torte für min. 3 Stunden in den Kühlschrank.
  3. Erwärme für die Schokoschicht die Schlagsahne in einem Topf, gib die Schokolade hinzu und lasse alles unter Rühren schmelzen. Weiche die Gelatine laut Packungsanweisung ein, drücke sie aus und löse sie in der Schokosahne auf. Gib die Schokomasse auf die Cremeschicht, streiche sie glatt und stelle die Torte für weitere 2 Stunden in den Kühlschrank.
  4. Entferne den Tortenring. Dressiere Sahnetuffs auf und dekoriere kurz vor dem Verzehr mit den Zuckerdekor Affen.