Waldbeerentorte

ca. 3-4 Stunden inkl. Dekomittel
Das benötigst du: Springformen Ø 20 cm, Ø 15 cm und Ø 10 cm, evtl. Cakeboard und Tortenunterlagen

Für den Boden

  • 200 g Mehl
  • 3 EL Backkakao
  • 180 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 ml Speiseöl (Raps oder Sonnenblumenöl)
  • 220 ml Milch
  • 1 Pck. Backpulver

Für die Füllung (Waldbeere-Joghurt-Sahne)

  • 750 g Beeren-Mix (frisch oder tiefgekühlt)
  • 500 g Waldbeeren-Fruchtjoghurt 
  • 400 ml Schlagsahne
  • 8 Blatt Gelatine

Für die Schokobuttercreme

  • 150 ml Schlagsahne
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 100 g weiche Schokolade
  • 80 g Puderzucker, gesiebt
  • 3 EL Backkakao

 

Für die Deko

  • Decocino Backtrennspray
  • Decocino Rollfondant farbig
  • Decocino Kuchenkerzen

Zubereitung

Backen

  1. Verrühre für den Teig Eier mit einer Gabel. Gebe Speiseöl, Milch und Vanilleextrakt hinzu und vermische alles mit einem Schneebesen. Füge Mehl, Zucker, Backkakao und Backpulver hinzu und rühre mit dem Schneebesen alles zu einem Teig.
  2. Sprühe die Backform mit DECOCINO Backtrennspray ein, fülle den Teig in die Backform und backe ihn bei 180°C Umluft ca. 30-35 min backen (Stäbchenprobe), lasse ihn auskühlen.
  3. Teile den ausgekühlten Boden 2x waagrecht.

Füllen

  1. Weiche für die Füllung die Blattgelatine nach Anweisung ein. Wasche und putze das frische Obst bzw. lasse das TK-Obst auftauen und abtropfen, ggf Obst klein schneiden. Gebe Joghurt in eine Schüssel. Drücke die Blattgelatine aus und erhitze diese nach Angaben des Herstellers. Gebe etwas Joghurt zur aufgelösten Blattgelatine und rühre dieses ein. Gebe die Gelatinemasse zum restlichen Joghurt und rühre sie unter. Schlage die Sahne steif, gebe die Sahne zur Joghurtmasse und hebe sie unter. Hebe die Beeren vorsichtig unter die Joghurtsahne.
  2. Lege einen Tortenring um den ersten Tortenboden und gebe die Hälfte der Joghurtsahne auf den Boden, lege den zweiten Biskuitboden auf und fülle die zweite Hälfte der Joghurtsahne ein. Gebe den letzten Biskuitboden als Deckel auf die Joghurtsahne. Lasse die Torte mind. 5 Std im Kühlschrank fest werden, am besten über Nacht.

Dekorieren

  1. Zerkleinere für die Buttercreme die Schokolade, gebe die aufgekochten Sahne dazu, lasse alles ein paar Minuten stehen und verrühre dann alles mit einem Schneebesen zu einer homogenen Masse. Lasse die Schokosahne ca. 30 min abkühlen. Verrühre kurz auf langsamer Geschwindigkeit Butter, Puderzucker und Backkakao, wenn sich die Zutaten etwas verbunden haben schlage die Masse cremig auf. Füge die Schokosahnemasse unter ständigem Rühren nach und nach hinzu. Schlage die Buttercreme ein paar Minuten kräftig auf, sie wird mit der Zeit heller und fluffiger.
  2. Entferne den Tortenring und streiche deine Torte mit Schokobuttercreme glatt ein. Decke ihn anschließend mit Decocino Rollfondant ein und dekoriere deine Torte nach Belieben.

Verwendete Produkte

Smoother
Smoother
Zum Produkt
Ausroll-Stab
Ausroll-Stab
Zum Produkt
Kuchenkerzen
Kuchenkerzen
Zum Produkt
Backtrennspray
Backtrennspray
Zum Produkt
Rollfondant Farbe
Rollfondant Farbe
Zum Produkt