Weihnachts-Torte

2,5 Stunden inkl. Dekomittel
Das benötigst du: runder Ausstecher Ø 15 cm

Für den Teig

  • 250 ml Milch
  • 150 g flüssige Butter
  • 2 EL Honig
  • 4 Eier
  • 350 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Pck Lebkuchengewürz
  • 1 TL Nelkenpulver (nach Bedarf)
  • 1 TL Decocino Vanille-Extrakt
  • 1 Pck Backpulver

 

Für die Ganache

  • 200 ml Schlagsahne
  • 400 g Zartbitterschokolade

 

Für die Füllung (Zimtbuttercreme)

  • 450 ml Milch
  • 1 Pck Vanillepuddingpulver zum Kochen
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Butter, zimmerwarm
  • 1 EL Zimt

Für die Deko

  • Decocino Backtrennspray
  • Decocino Rollfondant Weiß, Rot, Schokolade
  • Decocino Blütenpaste
  • Decocino DecoChoc Grün
  • Decocino Zuckerdekor Gingerbread
  • Decocino Lebensmittelkleber
  • Decocino Zuckerschrift Weiß
  • Decocino Lebensmittelfarbstifte Schwarz und Orange
  • Mini-Marshmallows
  • nach Bedarf fondanttaugliche Buttercreme

Zubereitung

Vorbereiten

  1. Zerkleinere für die Ganache die Zartbitterschokolade grob und gib sie in eine Schüssel.
  2. Lass die Sahne aufkochen und gieße sie heiß über die Schokoladenstückchen.
  3. Lass die Sahne ca. 3 Min stehen und rühre sie gut durch, sodass eine gleichmäßige Masse entsteht. Lass sie 4-6 Stunden ruhen.

Backen

  1. Schlage die Milch zusammen mit der flüssigen Butter, dem Honig und den Eiern kurz zu einer gleichmäßigen Masse auf.
  2. Vermische die restlichen Zutaten in einer Schüssel und rühre sie nach und nach der Milch-Butter-Ei-Masse unter.
  3. Fülle den Teig in ein mit Decocino Backtrennspray eingesprühtes Backblech und backe den Kuchen bei 180 °C Umluft ca. 20 Min (Stäbchenprobe!).
  4. Lass den Kuchen abkühlen.

Füllung vorbereiten

  1. Koche den Pudding nach Packungsanleitung mit der Milch und dem Zucker auf.
  2. Lass den Pudding unter Rühren gut abkühlen, damit sich keine Haut bildet.
  3. Gib Butter und Zimt in eine Schüssel und rühre beides schaumig.
  4. Füge nach und nach den abgekühlten Pudding hinzu und rühre ihn unter.

Dekorieren

  1. Steche aus dem gebackenen und abgekühlten Blechkuchen mit dem runden Ausstecher Kuchenkreise aus.
  2. Schichte die Kuchenkreise mit je einer Schicht Zimtbuttercreme dazwischen auf Deine gewünschte Höhe und stelle die Torte min. 1 Std in den Kühlschrank.
  3. Streiche Deine Torte glatt mit Ganache ein und stelle sie kühl, bis die Ganache fest ist.
  4. Decke die Tortenoberseite mit Decocino Rollfondant Schokolade ein und die Tortenseite mit Decocino Rollfondant in rot und weiß.
  5. Fertige aus Decocino Blütenpaste einen Tassenhenkel und befestige ihn am besten mit Zahnstochern an der Torte.
  6. Klebe die Decocino Zuckerdekore Gingerbread und Deine DecoChoc Deko-Details mit Decocino Lebensmittelkleber auf Deine Torte und verziere Deine Torte noch mit Zuckerschrift.
  7. Male auf die Marshmallows Schneemanngesichter und lege diese auf die Tortenoberseite.
  8. Modelliere aus rotem und weißem Decocino Rollfondant eine Zuckerstange und klebe diese ebenfalls auf die Torte.
  9. Wenn Du möchtest, kannst Du noch einen Tupfer Buttercreme aufdressieren.

Verwendete Produkte

Backtrennspray
Backtrennspray
Zum Produkt
Blütenpaste
Blütenpaste
Zum Produkt
DecoChoc
DecoChoc
Zum Produkt
Geschmack
Geschmack
Zum Produkt
Farbstifte
Farbstifte
Zum Produkt
Lebensmittelkleber
Lebensmittelkleber
Zum Produkt
Vanille-Extrakt
Vanille-Extrakt
Zum Produkt
Zuckerdekore
Zuckerdekore
Zum Produkt
Rollfondant Farbe
Rollfondant Farbe
Zum Produkt
Zuckerschriften
Zuckerschriften
Zum Produkt