Winter Naked Cake

ca. 40 Min. Backzeit + 60 Min. Zubereitungszeitmittel
Das benötigst du: Tortenring Ø 22 cm

Für den Baumkuchenboden

  • 220 g Butter
  • 1 TL Decocino Tonka-Aroma-Paste
  • 1 TL Muskatblüte
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Decocino Vanille-Extrakt
  • 8 Eigelb
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 180 g Zucker
  • 2 TL Decocino Orangen-Aroma-Paste
  • 8 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Speisestärke
  • 130 g gesiebtes Mehl
  • 20 g gesiebtes Kakaopulver

Für den Mandarinengelee-Kern

  • 5 Blatt Gelatine
  • 300 ml Mandarinensaft
  • 1 TL Decocino Orangen-Aroma-Paste
  • 100 g Zucker

Für das Frischkäsefrosting:

  • 150 g Puderzucker
  • 500 g Frischkäse
  • 1 TL Decocino Tonka-Aroma-Paste
  • 300 g Sahne
  • 1 Päckchen Sofortgelatine

Für die Deko:

  • Frische Himbeeren
  • Etwas Zucker
  • Tannenzapfen
  • Tannenzweig
  • Decocino Glitzer-Schnee Silber

Zubereitung

Boden backen:

  1. Heize den Ofengrill auf 230°C vor. Rühre die Butter mit den Gewürzen und Aroma-Pasten schaumig. Außerdem Eigelbe, Marzipan und 50 g Zucker schaumig rühren. Schlage das Eiweiß, 130 g Zucker und Salz steif und rühre die Stärke unter. Die Eigelbmasse unter die Butter rühren. Hebe erst den Eischnee und dann das Mehl mit Kakaopulver unter.
  2. Die Masse ca. 5 mm dünn in den mit Backpapier ausgelegten Tortenring streichen, unter dem Grill in ca. 4 Min. goldbraun backen (die Zeit ist vom Grill abhängig). Wiederhole den Vorgang, bis die Masse aufgebraucht ist.
  3. Baumkuchen aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen, aus der Form lösen und waagrecht in drei Böden schneiden.

Mandarinengelee-Kern zubereiten:

  1. Weiche für den Geleekern Gelatine in kaltem Wasser ein. Erwärme Mandarinensaft in einem Topf leicht und verrühre ihn mit Decocino Orangen-Aroma-Paste und Zucker. Gelatine ausdrücken und darin unter Rühren auflösen.
  2. Gieße die Masse in einen mit Backpapier eingeschlagenen Tortenring mit 20 cm Durchmesser und lasse sie ca. 60 Min. frosten.

Frischkäsefrosting zubereiten:

  1. Die Sahne mit der Sofortgelatine steif schlagen. Puderzucker, Decocino Tonka-Aroma-Paste und Frischkäse verrühren und vorsichtig unter die Sahne heben.

Baumkuchen zusammensetzen:

  1. Den unteren Baumkuchenboden in den sauberen Backring legen, die gefrorene Geleeplatte auflegen, mit dem Frosting den Rand dazwischen füllen und mit der Creme bestreichen. Den zweiten Baumkuchen auflegen, wieder mit dem Frosting bestreichen, mit dem dritten Boden bedecken und auch hier noch einmal mit dem Frosting bestreichen. Etwas für die Randgarnierung übrig lassen.
  2. Torte für ca. 2 Stunden kalt stellen. Torte aus dem Ring schneiden und mit der übrigen Creme den Rand bestreichen, so dass der Boden noch sichtbar, aber leicht bedeckt ist.
  3. Baumkuchen nach eigenem Wunsch verzieren und als Highlight mit Decocino Glitzer-Schnee Silber bestreuen.

     

     

Verwendete Produkte

Aroma-Pasten
Aroma-Pasten
Zum Produkt
Glitzer-Schnee
Glitzer-Schnee
Zum Produkt
Vanille-Extrakt
Vanille-Extrakt
Zum Produkt