Totenkopftorte

3-4 Std. + über Nacht kühlenschwer
Das benötigst du: 1 Springform Ø 26 cm, 2 Springformen Ø 20 cm, 2 Tortenringe

Für den Sockel
(Red Velvet Cake)

  • 360 g Zucker
  • 300 g weiche Butter
  • 2 Prisen Salz
  • 6 Eier (Gr. M)
  • 500 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Kakao
  • 300 g Buttermilch (oder 150 g Joghurt)
  • 4 TL Decocino Lebensmittelfarbpaste Rot

Für den Totenkopf
(Black Velvet Cake)

  • 360 g Zucker
  • 300 g weiche Butter
  • 2 Prisen Salz
  • 6 Eier (Gr. M)
  • 500 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Kakao
  • 300 g Buttermilch (oder 150 g Joghurt)
  • 5 TL Decocino Lebensmittelfarbpaste Schwarz

Für die Füllung

  • 1 Decocino Buttercreme zum Anrühren
  • 250 ml Wasser
  • 400 g ungesalzene Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 150 g Frischkäse
  • 1EL Decocino Zitronen Aromapaste

Für die Deko

  • 2 Decocino Decor Marzipan Weiß
  • 2 Decocino Decor Marzipan Schwarz
  • Verschiedene Farben Decocino Fondant Reste
  • Decocino Lebensmittelfarbstifte 8er

Zubereitung

Backen

Sockel (Red Velvet Cake)

  1. Zucker, weiche Butter und Salz auf höchster Stufe schaumig schlagen.
  2. Eier nach und nach zugeben und unterrühren.
  3. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und abwechselnd mit der Buttermilch in den Teig rühren. Mit Lebensmittelfarbe dunkelrot einfärben.
  4. Teig in die große Springform füllen. Glatt streichen. Ca. 60 Min. backen. In der Form vollständig erkalten lassen.

Totenkopf (Black Velvet Cake)

  1. Zucker, weiche Butter und Salz auf höchster Stufe schaumig schlagen.
  2. Eier nach und nach zugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und abwechselnd mit der Buttermilch in den Teig rühren. Mit Lebensmittelfarbe schwarz einfärben.
  3. Teig in die beiden kleinen Springformen füllen. Glatt streichen. Ca. 40 Min. backen. In den Formen vollständig erkalten lassen.

Füllen

  1. Buttercreme nach Anleitung zubereiten.
  2. Puderzucker, Zitronen Aromapaste und die restlichen 100 g weiche Butter schaumig schlagen. Frischkäse esslöffelweise unterrühren.
  3. Alles unter die schaumige Buttercreme rühren.
  4. Ausgekühlte Kuchen aus den Formen lösen und waagerecht halbieren.
  5. Jeweils einen Tortenringe um einen 20-cm-Boden und einen 26-cm-Boden legen.
  6. Vor dem Füllen etwas Frischkäsecreme zum Einstreichen der Torten auf die Seite stellen.
  7. Einen Teil der Creme auf die unteren Böden verteilen. Zweite Böden auflegen.
  8. Beide Torten in den Kühlschrank stellen und über Nacht gut durchkühlen lassen.

Dekorieren

Sockel

  1. Torte aus dem Kühlschrank holen und mit einem Teil der Creme einstreichen.
  2. Schwarzen Decor Marzipan ausrollen, Torte eindecken, kühl stellen.

Totenkopf

  1. In die Torte mit einem kleinen scharfen Messer die Grundform eines Schädel schneiden.
  2. Details mit dem Messer grob auskerben.
  3. Mit der restlichen Buttercreme einstreichen und mit dem weißen ausgerollten Decor Marzipan eindecken.
  4. Konturen leicht andrücken und mit dem Modellierbesteck feine Linien wie z.B. die Zähne nachfahren. Mit Fondantresten Ornamente formen und vorsichtig auf den Schädel anbringen.
  5. Mit Farbstiften feine Linien und Konturen zeichnen.
  6. Fertigen Schädel auf die schwarze Torte setzten.
  7. Du kannst dein Kunstwerk jetzt noch mit Rosen dekorieren.

Für die Totenkopftorte kannst du auch einen Dummie aus Styropor verwenden und diesen eindecken, dekorieren und bemalen.

Verwendete Produkte

Aroma-Pasten
Aroma-Pasten
Zum Produkt
Buttercreme
Buttercreme
Zum Produkt
Decor Marzipan
Decor Marzipan
Zum Produkt
Farbstifte
Farbstifte
Zum Produkt
Farbpasten
Farbpasten
Zum Produkt
Rollfondant Farbe
Rollfondant Farbe
Zum Produkt