Vatertagstorte

ca. 50 Min. Backzeit + 60 Min. Dekozeiteinfach
Das benötigst du: Backrahmen DINA 4, Druckvorlage "Superman", Buchstabenausstecher, Modellierbesteck

Für den Teig

  • 175 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 75 g Speisestärke
  • 5 EL Rum
  • 2 EL Decocino Zitronenpaste
  • 1 EL Decocino Orangenpaste

Für die Deko

  • ½ Packung Schokoladen Pudding
  • 20 g Zucker
  • 250 g Milch
  • 375 g Süßrahmbutter
  • 1x Fondant Hellblau
  • 1x Fondant Blau
  • 1x Fondant Gelb
  • 1x Fondant Schwarz
  • 1x Fondant Gelb
  • 2x Fondant Weiß
  • Lebensmittel Farbstifte

Zubereitung

Backen

  1. Backofen auf 170°C vorheizen.
  2. Weiche Butter und Zucker in einer Rührschüssel mit dem Handmixer schaumig rühren.
  3. Die Eier einzeln nach und nach unter den Teig rühren. Immer 1 Ei, danach gut 1 Minute weiter rühren, das nächste Ei, usw.
  4. Mehl, Backpulver und Speisestärke miteinander mischen und ebenfalls nach und nach in den Teig einrühren, dabei esslöffelweise den Rum, Zitronen- und Orangen-Paste dazugeben.
  5. Eine rechteckige Backform DINA4 einfetten und mit etwas Mehl ausstäuben.
  6. Den Teig einfüllen, die Oberfläche glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 50 Minuten backen.
  7. Boden auskühlen lassen und aus dem Rahmen schneiden.

Dekorieren

  1. Schokoladenpudding nach Packungsanleitung kochen, Pudding abkühlen lassen mit der Butter mehrere Minuten schaumig rühren.
  2. Die obere Schicht vom Boden abschneiden, den Abschnitt in eine separate Schüssel legen.
  3. Den rechteckigen Kuchen mit der Buttercreme einstreichen.
  4. Die abgeschnittenen Reste mit etwas Buttercreme vermengen, diesen nun so an den Kuchen anbringen, dass die Silhouette von einem Männeroberkörper entsteht.
  5. Fondant Dunkelblau mit Fondant hellblau mischen und ausrollen, den Kuchen komplett damit eindecken.
  6. Gelben, schwarzer und roten Fondant ausrollen, mit der „Superman“-Schablone jeweils das Emblem ausschneiden, gelb etwas größer. Nacheinander auf die Torte legen.
  7. Buchstaben in rot und gelb ausstechen.
  8. Den weißen Fondant ausrollen und in 2 Hälften links und rechts anbringen, sodass die Optik eines offenen Hemdes entsteht. Knöpfe ausstechen, Krawatte ausschneiden und ebenfalls anbringen.
  9. Mit dem Modellierbesteck die Naht des Hemdes und die Knopflöcher eindrücken. Zum Schluss die Naht und Knopflöcher mit den Farbstiften nachfahren.

    Bam! Super-DAD ist bereit vernascht zu werden. 🙂

    Als Tipp: Den Fondant Schichtweise mit dem Smoother (Glätter) bearbeiten, das macht die Oberfläche glatt und kleine Unebenheiten verschwinden.

Verwendete Produkte

Aroma-Pasten
Aroma-Pasten
Zum Produkt
Lebensmittelkleber
Lebensmittelkleber
Zum Produkt
Bäckerstärke
Bäckerstärke
Zum Produkt
Rollfondant Farbe
Rollfondant Farbe
Zum Produkt
Rollfondant Weiß
Rollfondant Weiß
Zum Produkt
Farbstifte
Farbstifte
Zum Produkt